Medienmitteilungen

zurück

Kanton Neuenburg wird Mieter von HIAG Immobilien auf dem Areal Neuchâtel (NE)

Publiziert: 22. Dezember 2014

Medieninformation

 

Kanton Neuenburg wird Mieter von HIAG Immobilien auf dem Areal Neuchâtel (NE)

Basel, 22. Dezember 2014 - Ab 1. Januar 2015 werden Flächen von insgesamt 5'472 m2 langfristig an den Kanton Neuenburg vermietet. 

Das noch bis Ende 2014 vermietete Areal mit einer Gesamtfläche von 11'397 m² umfasst Verwaltungs- und Industriegebäude mit 1'595 m² Büroflächen, 6'770 m² Industrieflächen sowie 1'380 m² Garagen- und Lagerflächen. Die Streiff AG, ein Unternehmen der HIAG Immobilien Gruppe, hatte das ehemalige Industrieareal in der Rue du Plan 30 in Neuchâtel Ende 2013 erworben.

 

Aufgrund der Lage des Areals in Bahnhofs- und Innenstadtnähe sowie der sehr guten Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, hat der Kanton Neuenburg sein Interesse an der Anmietung dieser Flächen bekundet. Am 18. Dezember 2014 hat HIAG Immobilien mit dem Kanton einen Mietvertrag über die Büroflächen (1'595 m²) sowie die Lager- und Garagenhalle (632 m²) ab 1. Januar 2015 sowie eine Betriebshalle mit 3'245 m² ab 1. Juli 2015 unterzeichnet.

 

Der Abschluss dieser langfristigen Mietverträge mit einem Mieter wie dem Kanton bestätigt die Entwicklungsstrategie für das sehr gut gelegene Areal. 

 

 

Kontakt

 

Martin Durchschlag

Chief Executive Officer

T +41 61 606 55 00

martin.durchschlag@hiag.com

Laurent Spindler

Chief Financial Officer

T +41 61 606 55 00

laurent.spindler@hiag.com

 

HIAG Immobilien Holding AG

Aeschenplatz 7

4052 Basel

T +41 61 606 55 00

investor.relations@hiag.com

www.hiag.com