Medienmitteilungen

zurück

HIAG und SIX beenden Gespräche über Secure Swiss Cloud Service
Überprüfung der Ergebniserwartungen für das Geschäftsjahr 2019

Publiziert: 14. Juni 2019

Medieninformation

HIAG und SIX beenden Gespräche über Secure Swiss Cloud Service

Überprüfung der Ergebniserwartungen für das Geschäftsjahr 2019

Basel, 14. Juni 2019 – Die von HIAG Data, einer Tochtergesellschaft der HIAG Immobilien Holding AG, und SIX evaluierte Partnerschaft für die Entwicklung und den Vertrieb eines Secure Swiss Cloud Service für den Schweizer Finanzmarkt wird nicht fortgeführt.

HIAG prüft jetzt Varianten für die weitere Entwicklung der eigenen Multicloud-Plattform. Im Vordergrund steht eine Öffnung von HIAG Data für weitere qualifizierte Partner, um die Finanzierung der Tochtergesellschaft breiter abzustützen.

Hauptsächlich wegen des negativen Ergebnisbeitrags von HIAG Data erwartet HIAG für das erste Halbjahr 2019 einen im Vergleich zum Vorjahr tieferen Unternehmensgewinn.

Aufgrund der veränderten Situation von HIAG Data revidiert HIAG die Ergebniserwartungen für das Geschäftsjahr 2019 und wird anlässlich der Publikation des Halbjahresergebnisses am 2. September 2019 im Detail informieren.

 

Agenda

Publikation Halbjahresbericht 2019                             2. September 2019

 

Kontakt

Dr. Felix Grisard

Präsident des Verwaltungsrats

T +41 61 606 55 00

felix.grisard@hiag.com

Laurent Spindler

Chief Financial Officer

T +41 61 606 55 00

laurent.spindler@hiag.com

 

HIAG Immobilien Holding AG

Aeschenplatz 7

4052 Basel

T +41 61 606 55 00

investor.relations@hiag.com

www.hiag.com