Lancy Porte Sud

Nutzungsart Gewerbe / Logistik
Arealgrösse 8’783 m²
Nutzfläche 4’047 m²
Gewerbefläche 3’000 m²
Lagerfläche 1’800 m²
Lancy 8 Lancy 8

Das 'Porte Sud'-Areal in Lancy liegt am südlichen Eingangstor zum Grossprojekt PAV (Praille-Acacias-Vernets) und ist mit dem Bahnhof Lancy-Bachet, Tramanbindung und einer nahen Autobahnzufahrt gut erschlossen.

Beschrieb

HIAG ist die einzige private Eigentümerin auf dem in unmittelbarer Nachbarschaft des Stade de Genève gelegenen Areals. Der 2016 lancierte Club 'Village du Soir' erfüllt mit gemütlichen Bars mit Strand-Flair, einem Night-Market, kleinen Restaurants und Läden alle Voraussetzungen einer erfolgreichen Übergangsnutzung und bildet mit seiner regionalen Verankerung eine attraktive Destination, die auch nach Fertigstellung des 'Porte Sud' fortbestehen soll.

Standort

Galerie

Lancy 2 Lancy 2
Lancy 7 Lancy 7
Lancy 9 Lancy 9
Lancy 3 Lancy 3

Direktkontakt